wackelpudding mit mango und granatapfel

wie einfach und lecker kann so ein wackelpudding sein!
ich glaube, hier bedarf es nicht grosser zutatenliste und zubereitung. das einzige, womit wir unseren himbeer-wackelpudding verfeinert haben, ist der anteil an apfeldirektsaft. also, je 250 ml wasser und apfelsaft und NUR 2 esslöffel zucker. verfeinert mit granatapfel und mangostückchen, sieht auch ein einfacher wackelpudding nach was aus und schmeckt hervorragend!
eure canan
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.